Angebote zu "Betreffend" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Gesetz betreffend die Zulassung einer Verschuld...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesetz betreffend die Zulassung einer Verschuldungsgrenze für land- oder forstwirtschaftlich genutzte Grundstücke vom 20. Aug. 1906 ab 109.95 € als gebundene Ausgabe: Reprint 2019. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Gesetz betreffend die Zulassung einer Verschuld...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesetz betreffend die Zulassung einer Verschuldungsgrenze für land- oder forstwirtschaftlich genutzte Grundstücke vom 20. Aug. 1906 ab 109.95 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Lösungen von Praxisfällen zum Erschließungs- un...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisfälle und Lösungen.Die vorliegende Sammlung wendet sich an diejenigen, die mit dem Erschließungs- und Straßenbaubeitragsrecht befasst sind. Ihnen soll ein handliches, kurzes, preiswertes und praxisorientiertes Handbuch zur Verfügung gestellt werden, das aus der Darstellung von 20 Fällen und deren Lösung besteht. Regelmäßig wird ein Ausgangsfall geschildert und unter Einbeziehung der ausschlaggebenden Gesichtspunkte eine Lösung entwickelt, die abschließend als Ergebnis zusammengefasst wird.Ungeachtet der gelegentlich auf das Erschließungsbeitragsrecht ausgerichteten Titel betrifft in der Sache die ganz überwiegende Anzahl der Kurzaufsätze in gleicher Weise das Straßenbaubeitragsrecht. Das gilt u.a. für die Ausführungen betreffend beitragsfähige Anlagen und Teilanlagen, die Behandlung gemeindegebietsfremder Grundstücke, das Verhältnis zwischen Klarstellungssatzungen und Tiefenbegrenzungen sowie die Bedeutung der Richtigkeit letzter Unternehmerrechnungen und die Bekanntgabe von Beitragsbescheiden.Die Zusammenstellung rundet die Reihe NWB Praxishandbücher Kommunale Abgaben ab, die zurzeit folgende Titel umfasst:Abgabensatzungen.Abgabenverfahrensrecht und abgabenrechtliche Nebenleistungen.Anschlussbeiträge.Erschließungsbeiträge.Kur- und Fremdenverkehrsbeiträge.Kommunale Gebühren.Kommunale Steuern.Straßenbaubeiträge.Städtebauliche Abgaben.Wiederkehrende Beiträge.Inhalt:A. Erschließungs-/Erschließungsbeitragsrecht:1. Erschließungslast und Erschließungsbeitragsrecht.2. Rechtmäßige Straßenherstellung und Erschließungsbeitragsrecht.B. Erschließungs-/Straßenbaubeitragsrecht:1. Anwendungsbereiche des Erschließungs- und des Straßenbaubeitragsrechts.2. Gemeinvorteil und Sondervorteil im Straßenbaubeitragsrecht.3. Beitragsfähige Anlagen und Teilstreckenausbau.4. Beitragsfähiger Erschließungsaufwand für die Straßenentwässerung.5. Erforderlichkeit im Erschließungs- und im Straßenbaubeitragsrecht.6. Erschlossensein von Hinterliegergrundstücken bei Eigentümeridentität.7. Klarstellungssatzung und Tiefenbegrenzung.8. Behandlung gemeindegebietsfremder Grundstücke.9. Vorteilsgerechte Aufwandsverteilung und Differenzierungsgebot bei Anbaustraßen.10. Endgültige Herstellung einer Fahrbahn.11. Richtigkeit der letzten Unternehmerrechnung.12. Bekanntgabe eines Erschließungsbeitragsbescheids.13. Zeitliche Grenzen für die Erhebung von Erschließungsbeiträgen.C. Straßenbaubeitragsrecht:1. Beitragserhebungspflicht im Straßenbaubeitragsrecht.2. Beitragserhebungspflicht - disziplinarische, strafrechtliche und schadensersatzrechtliche Folgen einer Verletzung dieser Pflicht.3. Vorteil im Straßenbaubeitragsrecht.4. Bauprogramm im Straßenbaubeitragsrecht.5. Kompensation im Straßenbaubeitragsrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Lösungen von Praxisfällen zum Erschließungs- un...
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisfälle und Lösungen.Die vorliegende Sammlung wendet sich an diejenigen, die mit dem Erschließungs- und Straßenbaubeitragsrecht befasst sind. Ihnen soll ein handliches, kurzes, preiswertes und praxisorientiertes Handbuch zur Verfügung gestellt werden, das aus der Darstellung von 20 Fällen und deren Lösung besteht. Regelmäßig wird ein Ausgangsfall geschildert und unter Einbeziehung der ausschlaggebenden Gesichtspunkte eine Lösung entwickelt, die abschließend als Ergebnis zusammengefasst wird.Ungeachtet der gelegentlich auf das Erschließungsbeitragsrecht ausgerichteten Titel betrifft in der Sache die ganz überwiegende Anzahl der Kurzaufsätze in gleicher Weise das Straßenbaubeitragsrecht. Das gilt u.a. für die Ausführungen betreffend beitragsfähige Anlagen und Teilanlagen, die Behandlung gemeindegebietsfremder Grundstücke, das Verhältnis zwischen Klarstellungssatzungen und Tiefenbegrenzungen sowie die Bedeutung der Richtigkeit letzter Unternehmerrechnungen und die Bekanntgabe von Beitragsbescheiden.Die Zusammenstellung rundet die Reihe NWB Praxishandbücher Kommunale Abgaben ab, die zurzeit folgende Titel umfasst:Abgabensatzungen.Abgabenverfahrensrecht und abgabenrechtliche Nebenleistungen.Anschlussbeiträge.Erschließungsbeiträge.Kur- und Fremdenverkehrsbeiträge.Kommunale Gebühren.Kommunale Steuern.Straßenbaubeiträge.Städtebauliche Abgaben.Wiederkehrende Beiträge.Inhalt:A. Erschließungs-/Erschließungsbeitragsrecht:1. Erschließungslast und Erschließungsbeitragsrecht.2. Rechtmäßige Straßenherstellung und Erschließungsbeitragsrecht.B. Erschließungs-/Straßenbaubeitragsrecht:1. Anwendungsbereiche des Erschließungs- und des Straßenbaubeitragsrechts.2. Gemeinvorteil und Sondervorteil im Straßenbaubeitragsrecht.3. Beitragsfähige Anlagen und Teilstreckenausbau.4. Beitragsfähiger Erschließungsaufwand für die Straßenentwässerung.5. Erforderlichkeit im Erschließungs- und im Straßenbaubeitragsrecht.6. Erschlossensein von Hinterliegergrundstücken bei Eigentümeridentität.7. Klarstellungssatzung und Tiefenbegrenzung.8. Behandlung gemeindegebietsfremder Grundstücke.9. Vorteilsgerechte Aufwandsverteilung und Differenzierungsgebot bei Anbaustraßen.10. Endgültige Herstellung einer Fahrbahn.11. Richtigkeit der letzten Unternehmerrechnung.12. Bekanntgabe eines Erschließungsbeitragsbescheids.13. Zeitliche Grenzen für die Erhebung von Erschließungsbeiträgen.C. Straßenbaubeitragsrecht:1. Beitragserhebungspflicht im Straßenbaubeitragsrecht.2. Beitragserhebungspflicht - disziplinarische, strafrechtliche und schadensersatzrechtliche Folgen einer Verletzung dieser Pflicht.3. Vorteil im Straßenbaubeitragsrecht.4. Bauprogramm im Straßenbaubeitragsrecht.5. Kompensation im Straßenbaubeitragsrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Gesetz betreffend die Zulassung einer Verschuld...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesetz betreffend die Zulassung einer Verschuldungsgrenze für land- oder forstwirtschaftlich genutzte Grundstücke vom 20. Aug. 1906 ab 109.95 EURO Reprint 2019

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Gesetz betreffend die Zulassung einer Verschuld...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesetz betreffend die Zulassung einer Verschuldungsgrenze für land- oder forstwirtschaftlich genutzte Grundstücke vom 20. Aug. 1906 ab 109.95 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Lösungen von Praxisfällen zum Erschließungs- un...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisfälle und Lösungen.Die vorliegende Sammlung wendet sich an diejenigen, die mit dem Erschließungs- und Straßenbaubeitragsrecht befasst sind. Ihnen soll ein handliches, kurzes, preiswertes und praxisorientiertes Handbuch zur Verfügung gestellt werden, das aus der Darstellung von 20 Fällen und deren Lösung besteht. Regelmäßig wird ein Ausgangsfall geschildert und unter Einbeziehung der ausschlaggebenden Gesichtspunkte eine Lösung entwickelt, die abschließend als Ergebnis zusammengefasst wird.Ungeachtet der gelegentlich auf das Erschließungsbeitragsrecht ausgerichteten Titel betrifft in der Sache die ganz überwiegende Anzahl der Kurzaufsätze in gleicher Weise das Straßenbaubeitragsrecht. Das gilt u.a. für die Ausführungen betreffend beitragsfähige Anlagen und Teilanlagen, die Behandlung gemeindegebietsfremder Grundstücke, das Verhältnis zwischen Klarstellungssatzungen und Tiefenbegrenzungen sowie die Bedeutung der Richtigkeit letzter Unternehmerrechnungen und die Bekanntgabe von Beitragsbescheiden.Die Zusammenstellung rundet die Reihe NWB Praxishandbücher Kommunale Abgaben ab, die zurzeit folgende Titel umfasst:Abgabensatzungen.Abgabenverfahrensrecht und abgabenrechtliche Nebenleistungen.Anschlussbeiträge.Erschließungsbeiträge.Kur- und Fremdenverkehrsbeiträge.Kommunale Gebühren.Kommunale Steuern.Straßenbaubeiträge.Städtebauliche Abgaben.Wiederkehrende Beiträge.Inhalt:A. Erschließungs-/Erschließungsbeitragsrecht:1. Erschließungslast und Erschließungsbeitragsrecht.2. Rechtmäßige Straßenherstellung und Erschließungsbeitragsrecht.B. Erschließungs-/Straßenbaubeitragsrecht:1. Anwendungsbereiche des Erschließungs- und des Straßenbaubeitragsrechts.2. Gemeinvorteil und Sondervorteil im Straßenbaubeitragsrecht.3. Beitragsfähige Anlagen und Teilstreckenausbau.4. Beitragsfähiger Erschließungsaufwand für die Straßenentwässerung.5. Erforderlichkeit im Erschließungs- und im Straßenbaubeitragsrecht.6. Erschlossensein von Hinterliegergrundstücken bei Eigentümeridentität.7. Klarstellungssatzung und Tiefenbegrenzung.8. Behandlung gemeindegebietsfremder Grundstücke.9. Vorteilsgerechte Aufwandsverteilung und Differenzierungsgebot bei Anbaustraßen.10. Endgültige Herstellung einer Fahrbahn.11. Richtigkeit der letzten Unternehmerrechnung.12. Bekanntgabe eines Erschließungsbeitragsbescheids.13. Zeitliche Grenzen für die Erhebung von Erschließungsbeiträgen.C. Straßenbaubeitragsrecht:1. Beitragserhebungspflicht im Straßenbaubeitragsrecht.2. Beitragserhebungspflicht - disziplinarische, strafrechtliche und schadensersatzrechtliche Folgen einer Verletzung dieser Pflicht.3. Vorteil im Straßenbaubeitragsrecht.4. Bauprogramm im Straßenbaubeitragsrecht.5. Kompensation im Straßenbaubeitragsrecht.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot