Stöbern Sie durch unsere Angebote (436 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Das Grundstück in der Insolvenz
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Immobilien stellen im Insolvenzverfahren und Sanierungsprozess eine besondere Art Vermögenswert dar, der nicht zuletzt angesichts der hohen Wertigkeit gleichzeitig »Fluch und Segen« bedeuten kann. Neben dem hohen materiellen Haftpotential für Gläubiger kommt der Immobilie, ist sie vom Schuldner selbst bewohnt bzw. der Firmensitz eines in die Krise geratenen Unternehmens, auch eine existentielle Bedeutung zu. Die Verwaltung und Verwertung von Immobiliarvermögen im Insolvenzverfahren erfordert bereits unter diesen Aspekten Verhandlungsgeschick, Fingerspitzengefühl und wirtschaftliches, lösungsorientiertes Denken. Taktisch zielführendes Vorgehen kann für die Frage einer erfolgreichen Verwaltung und Verwertung ein entscheidender Faktor sein. Die Verfasserin intendiert, den Lesern insbesondere durch die Vermittlung von Praxiswissen und der Zusammenstellung eines umfangreichen Katalogs an Musterschreiben ein anschauliches Arbeitsbuch zur Verwendung im Büroalltag an die Hand zu geben, ohne dabei den wissenschaftlichen Anspruch ausser Acht zu lassen. Aus dem Inhalt: Immobilien im Insolvenzplan Verwertung und Verwaltung von Grundbesitz die Rechtsstellung von Grundpfandrechtsgläubigern und sonst. Grundbuchberechtigten, insbesondere Beachtung von Absonderungsrechten Erlösverteilung Anfechtungsrechtliche Problemstellungen Ermittlung, Bewertung und Verwertung von Immobilien im Insolvenzverfahren Steuern und öffentliche Abgaben versicherungsspezifische Fragestellungen vergütungsrechtlich Besonderheiten Grundbesitz als Gesellschaftsvermögen Grundbesitz im Insolvenzplanverfahren Die Autorin: Sylvia Wipperfürth, LL.M. (Com.) ist Diplom-Rechtspflegerin und Mediatorin. Sie ist bereits durch Veröffentlichungen zu insolvenzrechtlichen Spezialfragen bekannt geworden. Des Weiteren ist Sylvia Wipperfürth Mitherausgeberin der Zeitschrift ´´InsbürO´´. Zielgruppe: Insolvenzverwalter, Fachanwälte für Insolvenzrecht, Insolvenzsachbearbeiter, Zwangsverwalter, Insolvenzgerichte Immobilien stellen im Insolvenzverfahren und Sanierungsprozess eine besondere Art Vermögenswert dar, der nicht zuletzt angesichts der hohen Wertigkeit gleichzeitig ´´Fluch und Segen´´ bedeuten kann. Neben dem hohen materiellen Haftpotential für Gläubiger kommt der Immobilie, ist sie vom Schuldner selbst bewohnt bzw. der Firmensitz eines in die Krise geratenen Unternehmens, auch eine existentielle Bedeutung zu. Die Verwaltung und Verwertung von Immobiliarvermögen im Insolvenzverfahren erfordert bereits unter diesen Aspekten Verhandlungsgeschick, Fingerspitzengefühl und wirtschaftliches, lösungsorientiertes Denken. Taktisch zielführendes Vorgehen kann für die Frage einer erfolgreichen Verwaltung und Verwertung ein entscheidender Faktor sein. Die Verfasserin intendiert, den Lesern insbesondere durch die Vermittlung von Praxiswissen und der Zusammenstellung eines umfangreichen Katalogs an Musterschreiben ein anschauliches Arbeitsbuch zur Verwendung im Büroalltag an die Hand zu geben, ohne dabei den wissenschaftlichen Anspruch ausser Acht zu lassen. Aus dem Inhalt: Immobilien im Insolvenzplan Verwertung und Verwaltung von Grundbesitz die Rechtsstellung von Grundpfandrechtsgläubigern und sonst. Grundbuchberechtigten, insbesondere Beachtung von Absonderungsrechten Erlösverteilung Anfechtungsrechtliche Problemstellungen Ermittlung, Bewertung und Verwertung von Immobilien im Insolvenzverfahren Steuern und öffentliche Abgaben versicherungsspezifische Fragestellungen vergütungsrechtlich Besonderheiten Grundbesitz als Gesellschaftsvermögen Grundbesitz im Insolvenzplanverfahren Die Autorin: Sylvia Wipperfürth, LL.M. (Com.) ist Diplom-Rechtspflegerin und Mediatorin. Sie ist bereits durch Veröffentlichungen zu insolvenzrechtlichen Spezialfragen bekannt geworden. Des Weiteren ist Sylvia Wipperfürth Mitherausgeberin der Zeitschrift ´´InsbürO´´. Zielgruppe: Insolvenzverwalter, Fachanwälte für Insolvenzrecht, Insolvenzsachbearbeiter, Zwangsverwalter, Insolvenzgerichte

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wertermittlung von Grundstücken
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgaben und Lösungen zur Verkehrswertermittlung von Grundstücken. Die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken wird in vielen Handbüchern ausführlich beschrieben. Diese ´´Wertermittlung von Grundstücken´´ enthält über 50 praxisnahe Aufgaben mit Lösungen, die als Übungsaufgaben für neu in diesem Fachgebiet tätige Sachverständige dienen. Vorangestellt sind über 200 Fragen und Antworten, die z.B. als Vorbereitung für die Prüfung zum öffentlich bestellten Sachverständigen für die Grundstückswertermittlung eingesetzt werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Immobilienbewertung. Wertermittlung von Häusern...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viel ist mein Haus, meine Wohnung mein Grundstück wert?Ist der Preis, den der Verkäufer für seine Immobilie will, angemessen und realistisch? Wie hoch fällt eine Entschädigung aus? Scheidung und Immobilienwert? Was ist die Erbschaft wert? Wie kann ich den Wert einer Immobilie schätzen? Welche Methoden zur Wertermittlung von Immobilien gibt es? Wie geht ein Gutachter vor? Wie wird ein Wertermittlungsgutachten erstellt? Kann ich selbst den Wert einschätzen? Welche Informationen brauche ich, um eine Immobilienbewertung zu machen? Fragen, die sich Eigentümer, Käufer, Verkäufer, Erben und Erbengemeinschaften stellen. Dieser Ratgeber zeigt Ihnen, wie Immobilien bewertet werden. Er hilft, die Frage ´´was ist die Immobilie wert?´´ zu beantworten. Häufig werden Sachverständige mit der Wertermittlung beauftragt. Der Sachverständige erstellt dann ggf. ein Wertermittlungsgutachten. Möchte man verstehen wie der Wert ermittelt wurde, oder selbst eine Wohnung oder ein Haus bewerten, dann ist dieser Ratgeber genau die richtige Lektüre. Hier wird nachvollziehbar gezeigt wie Bodenwerte und Gebäudewerte ermittelt werden. Grundlage der Wertermittlungsmethoden nach dem Vergleichswert-, Ertragswert- und Sachwertverfahren ist die neue Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV). Diese ist 2010 in Kraft getreten und hat die Wertermittlungsverordnung (WertV) abgelöst. Der Autor Thomas Trepnau vermittelt anschaulich, wie die einzelnen Verfahren in der Praxis angewendet werden. Umfangreiche Tipps zur Datenbeschaffung gehören dazu . Das Buch ist zugeschnitten auf Käufer, Verkäufer, Makler, Baufinanzierer und Eigentümer, die einen kompakten und verständlich aufbereiteten Überblick über das komplexe Thema der Immobilienbewertung brauchen oder möchten. Im Werkzeugset enthalten:

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Gewerblicher Grundstückshandel und private Verä...
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Prüfhilfen und steuerliche Gestaltungstipps zum Grundstückshandel. Wann handelt es sich bei der Veräußerung eines Grundstücks um ein privates Veräußerungsgeschäft und wann ist die Grenze zum gewerblichen Grundstückshandel überschritten? Wo liegen die Tücken? Wie kann man geplante Grundstücksverkäufe steuerlich optimal gestalten? Die Grenzen zwischen gewerblichem Grundstückshandel und privaten Veräußerungen sind oft fließend und ohne Kenntnis der jüngsten Rechtsprechung kaum zu ziehen. Der bewährte Ratgeber von Söffing gibt Antworten und bietet einen aktuellen Überblick über die umfangreiche Rechtsprechung zum gewerblichen Grundstückshandel. Zahlreiche Beispiele und Schaubilder erläutern die komplexen Zusammenhänge anschaulich und leicht verständlich. Praxisgerechte Gestaltungshilfen erleichtern Ihnen die sichere Umsetzung der Materie in die Praxis. Der Ratgeber ist eine ideale Informationsquelle für Steuerberater, Rechtsanwälte, Notare, Immobilienexperten und Investoren, die möglichst zweifelsfrei zwischen gewerblichen und privaten Grundstücksverkäufen unterscheiden und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten nutzen wollen. Inhalt: Gewerblicher Grundstückshandel: Problemstellung und Entstehungsgeschichte. Voraussetzungen eines gewerblichen Grundstückshandels. Grundsätzliches zur Abgrenzung Vermögensverwaltung/Gewerbebetrieb. Rückbezogener Grundstückshandel (bedingte Veräußerungsabsicht). Der originäre Grundstückshandel (unbedingte Veräußerungsabsicht). Zum Privatvermögen gehörende Grundstücke eines Grundstückshändlers und eines Bauunternehmers. Unterbrechung der Veräußerungstätigkeit. Private Veräußerungsgeschäfte bei Grundstücken ( 23 EStG): Einführung. Systematische Darstellung des 23 EStG. Behaltensfrist bei Grundstücken. Voraussetzungen für die Anwendung des 23 EStG. Beteiligung an einer Personengesellschaft. Persönlicher Anwendungsbereich.Ermittlung des Veräußerungsgewinns. Ausnahme bei Nutzung zu eigenen Wohnzwecken. Zeitlicher Geltungsbereich undverfassungsrechtliche Bedenken. Verlustausgleichs- und -abzugsverbot. Verhältnis und Unterschiede zwischen gewerblichem Grundstückshandel, anderen gewerblichen Einkunftsquellen und privaten Veräußerungsgeschäften i. S. des 23 EStG: Verhältnis zwischen gewerblichem Grundstückshandel und anderen gewerblichen Einkunftsquellen. Verhältnis zwischen gewerblichem Grundstückshandel und privaten Veräußerungsgeschäften. Unterschiede zwischen gewerblichem Grundstückshandel und privaten Veräußerungsgeschäften mit Grundstücken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Tabellenhandbuch zur Ermittlung des Verkehrswer...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Immobilienwertermittler brauchen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit zahlreiche Tabellen und Formeln zur Ableitung der Verkehrswerte/Marktwerte und der Beleihungswerte für unbebaute und bebaute Grundstücke. Sie benötigen ein praktisches Arbeitsmittel, das die notwendigen Tabellen, Indizes und Formeln sowie die wesentlichen Norm- und Verordnungsauszüge enthält und Ihnen zeitaufwendiges Suchen und umfangreiche Recherche erspart. Das Tabellenhandbuch liefert Ihnen auf rund 1000 Seiten wichtige Daten zur Ableitung von Vergleichswerten, Ertragswerten und Sachwerten. Durch die komprimierte Sammlung erhalten Sie in diesem handlichen Nachschlagewerk einen schnellen und einfachen Zugang zu unentbehrlichen Arbeitsmitteln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wertermittlung von Immobilien und Grundstücken ...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Wertermittlung soll den Verkehrswert (Marktwert) eines bebauten oder unbebauten Grundstücks feststellen und ihn so darlegen, dass die einzelnen Schritte und das Ergebnis nachvollziehbar und nachprüfbar sind. Dieses Buch zeigt Ihnen alle notwendigen Schritte, um ein fundiertes Gutachten zu erstellen, auch unter Berücksichtigung der verschiedenen Verfahrensvarianten. Neu in der sechsten Auflage: die aktuellen Sachwert-, Ertragswert- und Vergleichwertsrichtlinien. Inhalte: Aufbau und Anforderungen an ein Gutachten Ermittlung des Bodenwertes Wertermittlung bebauter Grundstücke: Vergleichswertverfahren, Ertragswertverfahren, Sachwertverfahren Kontrollen und Analysen: Sensitivitätsanalsysen, Plausibilitätskontrollen Mit Arbeitshilfen online: Ausführliches Mustergutachten Berechnungsbeispiele Excel-Tools als Hilfsmittel zur Wertermittlung Gesetze, Richtlinien und Verordnungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
DIN 1986-30 Entwässerungsanlagen für Gebäude un...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der DIN 1986-30:2012-02 geht es um umweltgerechte Maßnahmen zur Instandhaltung von in Betrieb befindlichen Entwässerungsanlagen von Gebäuden und Grundstücken. Die überarbeitete Norm enthält neue Vorgaben hinsichtlich des Umwelt-, Boden- und Gewässerschutzes durch dichte Grundleitungen und ist deshalb für alle SHK-Fachleute, Bauaufsichtsbehörden und Entwässerungsämter von großer Bedeutung. Unterstützung bei der Schadensbeurteilung und bei der Sanierung bietet der aktuelle Beuth Kommentar aus der Feder erfahrener Fachleute: Sie kommentieren ausführlich die einzelnen Abschnitte der Norm und beschreiben die dazugehörigen Gerätetechniken und Sanierungsverfahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.10.2019
Zum Angebot
Monopoly, Kompakt (Spiel)
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das beliebte Spiel um den großen Deal im praktischen Reiseformat. So können auch unterwegs Mieten kassiert und Häuser und Hotels auf dem eigenen Grundstück gebaut werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Unter Kretas Sternen (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eleni, deutsche Tierärztin mit griechischen Wurzeln, betreibt auf Kreta eine mobile Tierklinik und besitzt ein wunderschönes Grundstück direkt am Meer, das sie zu einem Tierasyl gemacht hat. In dieses kleine Paradies platzt ein griechischer Hotelier, der Elenis Grundstück kaufen und Luxushotels bauen will. Er beauftragt die auf Kreta lebende deutsche Anwältin Anika, ihm das Grundstück zu beschaffen - mit allen Mitteln. Anika, selbst in einer unglücklichen Beziehung steckend, zerrt Eleni vor Gericht, doch schon bald ist es mit der Professionalität vorbei, denn Anika entwickelt tiefere Gefühle für Eleni, was ihren Beruf und ihre ganze Existenz in Frage stellt ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot